Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 02:31

Tag der offenen Tür in der Akademie für Tierschutz


Tag der offenen Tür in der Akademie für Tierschutz

Beitrag#1von Admina » Fr 12. Jul 2013, 15:33

„Hereinspaziert!“ - so lautet die Devise am Donnerstag, 18. Juli, in der Neubiberger Spechtstraße.

Hier, am Sitz der Akademie für Tierschutz des Deutschen Tierschutzbundes, werden zwischen 11 und 17 Uhr die Türen offen gehalten für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Arbeit der Tierschützer interessieren. „Wir wollen an diesem Tag einige Aspekte unserer Arbeit vorstellen und zeigen, was fachlich fundierter Tierschutz zu leisten vermag“, so der stellvertretende Leiter der Akademie, Roman Kolar.


Weitere Infos:
hier
Wenn ein Hund nur darf, wenn er muss, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er soll.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen.
Admina
Forum Admin
 
Beiträge: 1861
Registriert: 05.2011
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum:
Aus welchem Bundesland kommst du?:

Beteilige Dich mit einer Spende
cron