Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 02:16

Forscher entdecken in den Anden ein neues Raubtier


Forscher entdecken in den Anden ein neues Raubtier

Beitrag#1von Admina » So 18. Aug 2013, 09:40

Es sieht aus wie eine Mischung aus Katze und Teddy und lebt in den Nebelwäldern der Anden....


Der Wissenschaftler weist allerdings auch darauf hin, dass der Olinguito in Gefahr sei. Etwa 42 Prozent seines Lebensraumes seien bereits in Ackerland oder Siedlungsfläche umgewandelt worden.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Wenn ein Hund nur darf, wenn er muss, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er soll.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen.
Admina
Forum Admin
 
Beiträge: 1861
Registriert: 05.2011
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum:
Aus welchem Bundesland kommst du?:

Beteilige Dich mit einer Spende
cron